Artikel mit ‘Studium’ getagged

Bachelor of science -> DONE!!

Freitag, 13. November 2015

Es ist geschafft – das Pr├╝fungszeugnis ist eingetroffen ­čÖé

Es hat f├╝r ein Befriedigend mit einem 2,6er Schnitt gereicht.

Man man – 0,1 an einem Gut vorbei – naja das Ego schl├Ąft halt nie ….

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (4 votes cast)

Video2Brain kostenlos….

Freitag, 13. November 2015

…. f├╝r alle Studenten der Fernuni Hagen – und auch noch einige andere Einrichtungen.

ZMI – Video2Brain

GRO├čARTIG!!

Login mit Web-VPN – KLICK
Link zu Web-VPN -> HIER
Login OHNE Web-VPN – KLICK

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Klausur: Europ├Ąische Wirtschaftspolitik

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Yeaaa !!LETZTE!! Bachelor Klausur mit 77 Punkten und 2,3 BESTANDEN ­čÖé

31851: Europ├Ąische Wirtschaftspolitik
Teilnehmer sehr gut gut befriedigend ausreichend nicht ausreichend
42 6 6 10 6 14
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)

Bachelor Arbeit: Fernuni Hagen
ÔÇô VWL ÔÇô Prof. Wagner

Montag, 28. September 2015

So nun ist auch dies geschafft – das Ergebnis der Abschlussarbeit ist im heimischen Briefkasten angekommen.

Die BA hatte als Thema:

Fiskalische Spillover-Effekte in der Europ├Ąischen W├Ąhrungsunion.

und ist von Prof. Wagner mit 2,3 also gut bewertet wurden ­čÖé

Vielen Dank an Herrn Haase – meinen Betreuer am Lehrstuhl – f├╝r die gute Betreuung und an meinen Mentor!

Sollte jemand auch bei Prof. Wagner seine Arbeit schreiben – so kann er mich gern per Kommentar oder via Xing anschreiben.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 9.5/10 (2 votes cast)

Seminar: Fernuni Hagen – VWL – Prof. Wagner

Mittwoch, 15. April 2015

So – nachdem ich jetzt schon lange nix mehr geschrieben habe – hier jetzt der Erfahrungsbericht aus meinem Seminar an der FernUni.

Als erstes DER wichtigste Tipp f├╝r alle die es noch vor sich haben – schaut euch genau an WANN ihr euch zum Seminar anmelden m├╝sst – dies ist in der Regel 1 1/2 bis 2 Semester vorher.
Das Verfahren ist dann so – das man aus einer Liste der angebotenen Seminare der verschiedenen Lehrst├╝hle – min. drei mit absteigenden Priorit├Ąten versieht.

Es m├╝ssen weiterhin ALLE bereits abgeschlossenen Module inkl. der Note !!UND!! die Anzahl der bestandenen Einsendeaufgaben pro Modul angegeben werden.

Nach einem – mir nicht wirklich transparenten Verfahren bekommt man dann – mit etwas Gl├╝ck – einen Seminarplatz zu gelost.
Was mir als Wirtschaftsinformatiker besonders gelegen gekommen ist – an erster bis dritter Stelle hatte ich meine Seminarw├╝nsche aus meiner Fachrichtung gew├Ąhlt (Es gab auch nur drei).
An vierter und somit letzter Stelle stand – ein VWL Seminar am Lehrstuhl von Prof. Wagner.

Im Nachhinein – eine gar nicht so schlechte „Wahl“ (mehr …)

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/10 (4 votes cast)

Klausur: Grundlagen der Wirtschaftsmathematik
und Statistik

Montag, 27. Oktober 2014

Soooo die seit dem ersten Semester vor mir her geschobene Klausur ist korrigiert ­čÖé

Es hat mit 77 Punkten f├╝r eine 2,3 gereicht *HAPPY*

Insgesamt habe ich jetzt bei den Pflichtmodulen einen Schnitt von 2,7.

Ich h├Ątte am Anfang des Studiums nicht gedacht, dass ich mich ein wenig dr├╝ber ├Ąrgern werde das es nicht f├╝r eine 2,3 gereicht hat ….

Aber wie immer gilt – aus den vorhandenen Mitteln (!!!!ZEIT!!!!) das Optimale versuchen herauszuholen (Note).

Immer wieder gern bem├╝ht sei an dieser Stelle Herr Pareto ­čÖé

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 10.0/10 (1 vote cast)