Sophos Fehler 0x800041f09 bei Installation

Ja es könnte alles so einfach sein 🙂

Fehler: Sophos Endpoint Protection lässt sich nicht installieren.
-> 0x800041f09 Fragen sie ihren Netzwerkadministrator ^^

Ich hatte sowohl auf einem Windows 8 x64 Clients als auch an einem Windows 2008 R2 Server die o.g. Fehlermeldung.

Die Sophos Installation bricht ab und die bei Google gefunden Sophos KBs helfen nicht …

Lösung:
Auf beiden Maschinen befand sich in C:\Program Files (x86) ein Sophos Ordner mit je einer 32 und 64 bit sophos_detoured.dll welche in Benutzung waren.

Um die DLLs zu löschen muss man sowohl im 32bit als auch im 64bit Pfad der Registry folgenden Eintrag löschen:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\
Windows NT\CurrentVersion\Windows

und

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\
Windows NT\CurrentVersion\Windows

den Eintrag „AppInit_DLLs“=“C:\\PROGRA~2\\Sophos\\SOPHOS~1\\SOPHOS~2.DLL“ löschen.

Reboot – den Ordner in C:\Program Files (x86) löschen – HAPPY!!

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 1.0/10 (1 vote cast)
Sophos Fehler 0x800041f09 bei Installation, 1.0 out of 10 based on 1 rating

Tags: , , , , ,

Hinterlasse eine Antwort