MCITP: Server Administrator -> 70-649

Gestern habe ich in dem lauschigen Testcenter in Paderborn die Update Prüfung vom MCSE 2003 zum MCITP: Server Administrator mit runden 980 Punkten bestanden.

Das lustige an der Prüfung war das sie neben einem „Hauptsitzdrucker“ aus drei Teilen bestand.

Als ich mit der Prüfung angefangen habe, war ich zugegeben etwas überrascht als oben nur 20 Fragen standen und ca. 30 min Zeit diese zu beantworten. Nun die Fragen waren nicht leicht aber auch nicht wirklich schwer und so dachte ich nach 15 min – Mensch Denis das könnte deine erste Prüfung mit 1000 Punkten werden. Also nach Frage 20 erwartungsvoll auf den Bildschirm gestarrt und auf das Ergebnis gewartet. Aber NEIN da ging das mit der Prüfung auf einmal weiter – weitere 9 Fragen.
Als die dann geschafft waren kamen da noch 20 weitere.

Also die Prüfung besteht aus den drei Teilen 70-643, 70-640 und 70-642 welche separat beantwortet werden müssen und in sich abgeschlossen sind. Gemein fand ich, dass als Gesamtergebnis 940 Punkte angezeigt wurden wobei ich eigentlich 2x 1000 und nur bei einer 940 Punkte hatte.

Und was auch seltsam ist, ist das mir die Prüfung nicht auf meinen MCSA angerechnet wurden – weil MCSE bin ich ja noch gar nicht… Da hätten sie wenigstens die 70-642 und 70-643 gelten lassen können – also wie die 70-648 Updateprüfung. Aber so ist die Welt hart aber ungerecht!!

Rating: 0.5/5. Von 1 Abstimmung.
Bitte warten...

Tags: ,

Hinterlasse eine Antwort